Hier finden Sie uns:

VDH Wixhausen
Erzhäuser Straße  102
64291 Darmstadt-Wixhausen

 

Übungsstunden:

Dienstag: ab 18 Uhr

Donnerstag: ab 18 Uhr

Freitag: ab 16 Uhr

Samstag: ab 16 Uhr

Sonntag: nach Vereinbarung

 

Vereinsheim geöffnet:

Dienstag: ab 17Uhr

Donnerstag: ab 17 Uhr

Freitag: ab 16 Uhr

Samstag: ab 14 Uhr

Sonntag: geschlossen

 

Kontakt

Mitglied im HSVRM

Werbepartner

VDH Wixhausen - Hundesport seit 1948
VDH Wixhausen - Hundesport seit 1948

Hallo und herzlich willkommen beiM VDH Wixhausen

 

  

Wenn Sie alles Wissenswerte über unseren Verein erfahren wollen, sind Sie hier an der richtigen Adresse.
Von der Historie über Ergebnisse, Veranstaltungen und neueste Trends bis hin zur Mitgliedschaft und Beitrittserklärung finden Sie hier alles, was Ihnen im Zusammenhang mit unserem Tun einen ganzheitlichen Überblick verschafft. 

 

Liebe Mitglieder vom Hundeverein Wixhausen und Umgebung,

 

anbei die aktuellen Infos zum Umgang mit dem Corona Virus:

 

Brief 5 Information - Kühn.pdf
PDF-Dokument [325.3 KB]
Hygiene Regeln.pdf
PDF-Dokument [629.2 KB]
A 4 Vorübergehende Regelungen.pdf
PDF-Dokument [170.7 KB]

Liebe Seniorinnen und Senioren, Werte Mitglieder,


wenn wir uns heute melden, dann zunächst einmal aus der Tatsache heraus, dass es uns noch gibt.
Auf der anderen Seite die Feststellung „CORONA ohne Ende“. Es bleibt die Sorge, dass uns dieser
Schrecken der Menschheit noch lange beschäftigt. Aus diesem Grund unser Wunsch an Euch „bleibt
gesund“.
Weiter wollen wir informieren, dass das Training nach der Sperre wieder sehr zahlreich aufgenommen
wurde. So waren am Samstag von 14:00 bis 16:00 Uhr 5 Hundeführer am Trainieren; von 16:00 bis
17:00 Uhr 8 Hundeführer und von 17:00 bis 18:45 Uhr noch einmal 8 Hundeführer am üben.
Unabhängig vom Samstag wird am Dienstag trainiert – hier in der Regel 8 Hundeführer. Am
Donnerstag sind dann wieder ~ 6 Hundesportler auf dem Platz. Dann kommt oft noch
Sondertraining der Dienstag-Gruppe dazu.
Nun noch zu unserem Senioren Treffen am ersten Samstag im Monat. Wir alle gehören zu der
Gruppe die als erstes gefährdet ist. Aus diesem Grund müssen wir uns zunächst auch nach den
Vorgaben der Behörden richten. So wollen wir, so lange es keine größeren Erleichterungen gibt,
nicht vor August, besser nach den Sommerferien (15.8.), das nächste Senioren-Treffen ansetzen. Wir
wollen noch lange an Euch haben, und das gilt für jung und alt, deshalb bitten wir um Verständnis.

 

Es bleibt aber jedem Mitglied freigestellt, samstags formlos das Vereinsheim zu besuchen. Es gelten
auch hier die behördlichen Auflagen; doch auf der Terrasse mit dem nötigen Abstand, lässt es sich
trefflich über Hundesport und nicht CORONA plaudern.
Und nun noch zur weiteren Info. Die Errichtung einer Beregnungsanlage ist angestoßen. Ein
Brunnen- und Beregnungsexperte in dieser Richtung war anwesend, erforderliche
Kostenermittlungen sind im werden.
Da die Sommer, gemäß den Wetterfröschen, immer heißer werden, müssen wir zum Wohle des
Platzes reagieren. Nach den baldigen Tests werden wir wohl zu dem einen oder anderen
Arbeitseinsatz einladen.
Der Landesverband HSVRM, die Kreisgruppe 4 im HSVRM und die Vereine der KG 4 lassen in
diesem Jahr wegen CORONA die Jahreshauptversammlung ausfallen. Das bedeutet aber nicht,
wenn ein dringendes Problem ansteht, dass doch eine Einladung kommt.
Auch wird es noch Arbeitseinsätze am Platz und im Haus geben.
So das soll es für heute gewesen sein.


Mit sportlichen Grüßen
Hundesportverein Wixhausen

 

Edgar Kühn

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}